Amigos Duo - Musikerlaufbahn

Direkt zum Seiteninhalt

Amigos Duo

Amigos Duo
14.01.1994 bis 23.02.2004


Herbert wollte nach der SOUND COMPANY etwas kürzer treten, bzw. wieder als Alleinunterhalter weiter machen. So leid es mir tat, hatte ich aber natürlich Verständnis hierfür.

Ich wollte aber gerne mit einem DUO weitermachen, zudem lösten sich damals viele 5-6 Mann Bands auf und daraus entstanden viele Duos und der Mitbewerb war stark vertreten. Und da ist natürlich ein guter Partner absolut wichtig. Auch wollte ich die bisher gemachten Erfahrungen umsetzen und einen zweiten Keyboarder haben, da die Ansprüche des Publikums weiter gewachsen waren, man musste sich technisch anpassen und ich hatte etwas weniger Auftrittsstress mit dann geplanten 4 Keyboards.


Mein Schwager Rudi Geiger aus Schwabbruck fiel mir da ein, denn dieser war der ideale Partner, da er nicht nur Schwager sondern auch Freund war und ist. Auch er hatte bereits einige Musikerstationen hinter sich (siehe Bandfreunde Sonstige - POOR BOYS). Nach einigen Diskussionen und Proben wussten wir das es passt. Und wie - wir waren über 10 Jahre zusammen und hatten eine tolle Zeit.

Rudi hatte damals ebenfalls diesselbe Orgel TOP SOUND gebaut wie ich, hatte sehr gute technische Kenntnisse und war ein guter Sänger. So passte es und ich konnte auch wieder verstärkt mit Gitarre und Synthesizer spielen. Auch technisch hatten wir dank dem Musikhaus meines Bruders Klaus Kirstein (siehe Link) die Möglichkeit günstig aufzurüsten und wir besorgten uns dann die aktuellsten Synthesizer mit den neuesten technischen Möglichkeiten.

Wir waren im weiten Umkreis im Einsatz und bekamen Termine hauptsächlich durch die sog. Mund zu Mund Werbung, was für uns gesprochen hatte. Auch einige Hochzeiten waren darunter und wir erhielten viele Dankeskarten aus den Flitterwochen. Ob die alle noch heute verheiratet sind, wissen wir nicht und wollen es vielleicht auch gar nicht wissen.

Hochzeiten waren immer schön und stimmungsvoll, aber auch sehr anstrengend, wenn man am Samstag von 14:00 - 24:00 Uhr Musik machte und Nachmittag das in Bayern übliche Brautverziehen auch moderierte. Das waren dann schon mal mit An- und Abfahrt 12-14 Stunden. Wir beide ergänzten uns hervorragend und es machte immer viel Spaß. Zudem hatten wir für Hochzeiten und den entsprechenden Umzügen zu den Lokalen eine von uns benannte "Brautsuchmaschine" erfunden, mit der wir sehr viel Entertainment und Gaudi in die Hochzeitsgesellschaften brachten. Hier existieren bereits Videos und man kann sicher nachvollziehen, dass dies eine wirklich gute Idee war und man sich von den anderen vielen Duos etwas hervorgehoben hatte.

Die Bandmitglieder:

Rudi Geiger
Keyboard / Akkordeon / Gesang

Rudi ist mein Schwager und hat ebenfalls bereits in Bands gespielt. Zudem ist er gelernter Akkordeonist wie ich und konnte daher auch auf Hochzeiten dieses Instrument einsetzen. Auch als guter Sänger und Keyboarder hatte er Voraussetzungen für ein erfolgreiches DUO mitgebracht. Zudem kennt Rudi keine schlechte Laune und das ist für einen Musiker sehr wichtig. Unvergessen sind für mich seine Allgäu-Schwäbischen Ansagen an das Publikum, die in anderen bayerischen Landesteilen teilweise eines Dolmetschers bedurften. Ein sehr guter Musikpartner und Freund.



Heinz Kirstein
Keyboard / Gitarre /
Gesang

Ich hatte mit Rudi viel Spaß beim spielen und mit ihm war ich am längsten zusammen. Das war aber nicht deshalb, weil er meine Schwester Margit heiratete, es war einfach unkompliziert mit ihm und deshalb hat es solange Zeit gehalten. Wir haben viel zusammen erlebt und sprechen da noch heute darüber.










Hier einige Originalaufnahmen aus dem Proberaum

Muddy River
Gesungen Rudi

I did for my did
Gesungen Rudi

Noubliez jamais
Joe Cocker = Rudi

Vorstellungssvideo von AMIGOS DUO

Bildergalerie AMIGOS DUO
mit der Pfeiltaste rechts kann weitergeblättert werden

kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Zurück zum Seiteninhalt